MORITZ VON HOHENZOLLERN 

Follow your dreams

MvH Profile.jpg

Nach einem abgeschlossenen Jurastudium und den dazugehörenden Berufserfahrungen fiel der Entschluss, die Finanzwelt hinter mir zu lassen und mich stattdessen auf meine grösste Passion zu fokussieren. 

 

Den Anfang in der Gastronomie machte ich bei Marco Pfleiderer Catering, wo ich unter dem damaligen Küchenchef und heutigen Sterenekoch Fabian Spiquel (Maison Manesse) die ersten Schritte in einer professionellen Küche absolvieren durfte. 

 

Der nächste Schritt führte mich nach England wo ich zunächst das Cordon Bleu Diplom in Gordon Ramsays Privatschule absolvierte, in der ich die Grundlagen der Küche und Patisserie für meinen weiteren Weg erlernte. Hier bot sich für mich auch die einmalige Möglichkeit in Gordon Ramsays bekannten Restaurant Maze (*)zu arbeiten. 

Diese Erfahrung war auch der Grundstein dafür, dass ich mit Gordon Ramsays Catering Firma Absolute Taste an den Olympischen Spielen, dem Jubiläum der Königin und vielen weiteren spektakulären Events mitarbeiten konnte.

 

Nachdem ich daraufhin immer häufiger mit Anfragen für eigene Caterings konfrontiert wurde, beschloss ich, gemeinsam mit meiner Frau die Catering Firma Moritz Kitchen ins Leben zu rufen. 

 

Gleichzeitig blieb ich der Spitzengastronomie erhalten. Meine weiteren Stationen in London waren unter anderem das Savoy (Gordon Ramsay), Claridges (Gordon Ramsay **), Zafferano (*), Bingham (*) und Caxton (*).

  

Über München führte der Weg nach der Geburt meiner Kinder wieder in die Schweiz wo ich im bekannten 5 Sterene Haus Waldhaus Flims Küchenchef wurde. 

 

Im August 2018 bekam ich darauf hin die Möglichkeit in meine Heimatstadt Zürich als Executive Chef des Hotel St. Gotthard zurückzukehren mit dem Auftrag die bekannte Hummer- & Austernbar zu neuem Leben zu erwecken. 

Nachdem wir mehrere Auszeichnungen gewinnen konnten beschloss ich, mich wieder auf meine selbstständige Tätigkeit als Privatkoch zu fokussieren, ohne der Spitzengastronomie den Rücken zu kehren. Zuletzt holte ich mir im 16 Punkte Restaurant vom Suvretta House weitere wertvolle Inspiration, welche ich gerne mit meinen Kunden teilen möchte.  

Ich verfüge ausserdem über Sprachkenntnisse in Schweizerdeutsch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.